Java Freelancer     Holger Pschera

Mit über zehn Jahren Erfahrung als Javaentwickler in unterschiedlichen Branchen unterstütze ich Sie gerne auch bei ihren Projekten auf freiberuflicher Basis. Bis Anfang 2022 bin ich allerdings bereits voll ausgelastet und daher (noch) nicht auf der Suche nach neuen Projekten.

Ich zeichne mich durch schnelle Auffassungsgabe und ein selbstbewusstes, offenes Auftreten aus. Dabei bin ich gewohnt, autodidaktisch neue Themenkomplexe und Frameworks schnell zu erlernen und mich in eine bestehende Codebasis einzuarbeiten. Kernkompetenzen sind Entwicklung komplexer Backend-Lösungen im Middleware-Sektor mit Java, JEE, Spring und einer vielzahl Technologien und Frameworks im Umfeld. Bisherige Projekte liefen vorwiegend in agilen Entwicklungsteams nach Scrum-Prinzipien.

Ich lebe mit Familie in Dresden und will daher auch in Dresden und Umgebung arbeiten. Bei Remoteanteil nach Einarbeitung bei Ihnen vor Ort kommen auch weiter entfernte Städte in Frage.

Kontakt per Mail an holger [at] pschera-software.de, auf LinkedIn, Xing oder freelance.de



Mehr über die IT-Haftpflicht von Holger Pschera, Markneukirchen

Allgemeines

Alter 34, Jahrgang 1986
Wohnsitz Dresden
Kontakt eMail: holger[at]pschera-software.de
Steuernummern Umsatzsteuer-Identifikationsnummer(USt-IdNr./VAT): DE301268468

Verfügbarkeit

Ab wann? 02/2022
Wofür? Projektunterstützung als Freelancer im Bereich Javaentwicklung
Wo? Für Projekte 3-9 Monate, bevorzugt in und um Dresden (50km), mit Remoteanteil auch Leipzig, Berlin.
Vergütung Stundensatz auf Anfrage

Kompetenzen

Sprachkenntnisse Muttersprache: Deutsch. Fließendes Englisch in Wort und Schrift (C1),
Grundkenntnisse in Französisch (A2)
Bisherige Aufgabenbereiche Java-Softwareentwicklung Backend (JEE, Spring Boot, REST, Hibernate, JMS, ...), Frontend (viel Swing, etwas JavaFX, JSF und SWT), Architektur & Design, Webdesign, Test (JUnit, Arquillian), Marketing, Präsentation,
Vertrieb, Mitarbeiter-Koordination, Consulting, Support, Deployment, Übersetzung
Programmiersprachen über 10 Jahre Erfahrung mit Java, SQL, XML und HTML
Grundkenntnisse in C/C++, Assembler, JavaScript, PHP, Batch- und Shellscripting, Ant
Betriebssysteme Windows XP-10, Linux Ubuntu, Mac OS X ab 10.6
Entwicklungstools, IDE, CI/CD Ich arbeite seit vielen Jahren in unterschiedlichen Projekten u.A. mit IntelliJ, Eclipse, STS, Maven, JIRA, Confluence, Bitbucket, GIT, Docker und Jenkins.
Ich bin es gewohnt mittels Putty, WinSCP, VNC, ELK-Stack, VisualVM usw. auf Fehlersuche in Test und Produktivsystemen zu gehen.
Clean Code Tools und Prinzipien wie Sonar, PMD, CheckStyle, Codegeneratoren, Codereviews, Single Responsibility und Test Driven Development gehören für mich zum Alltag.
Vom einfachen JUnit-Test bis zu umfangreichen Integrations und Systemtests ist mir alles geläufig (JUnit, Mockito, JMock, Arquillian, ...).
Andere Tools, die ich gerne nutze: Postman, Jailer, Swagger, VisualVM, Total Commander.
Datenbanken Postgres, Oracle, SQLite, Firebird und MS SQL sind die von mir bisher am häufigsten verwendeten Datenbanken. Zudem hatte ich in meiner Laufbahn Umgang mit XML- (eXist, XQuery) und Graphdatenbanken (Neo4J, Cypher, GraphQL)
Java-Frameworks/Bibliotheken/ Tools Java bis Version 11, JEE und Spring. Spring Boot, Spring Data, Hibernate, JPA, JAX-RS, Jackson, JMS & AMQP (mit ActiveMQ, RabbitMQ, HornetQ), CDI, JNDI, JAXB & JAXP, JavaMail, JTA, Swing, JSF, JNDI, JBoss, Tomcat, Arquillian, JDBC, JFreeChart, Batik, JNI, JUnit, Mockito, RXJava, ...
Fernwartung Bei IDA und GK Software setzte ich vielfältige Fernwartungsmechanismen ein wie UltraVNC, DirectVNC, TeamViewer, WinSCP, RemoteDesktop, PuTTY und jeweils interne Produkte wie GK Storemanager.
Virtualisierung Im Rahmen von GKR-Rollouts habe ich die Entstehung virtualisierter, groß skalierter Serverlandschaften begleitet und deren Kommunikationsmatrizen administriert, um Firewalls optimal zu öffnen und die vielen Teilanwendungen von SAP über Oracle DBMS bis zur Kasse länderübergreifend zur Zusammenarbeit zu konfigurieren. Arbeit mit VMWare Workstation, vSphere.
Seit meinem Eintritt in die Mac-Welt nutze ich auch vermehrt VirtualBox für Unix-Testsysteme.
Bei Zedas machte ich erste Erfahrung im Test mit Docker-Containern.
Sonstige Tools Total Commander, Turtoise, SmartSVN, Altova MapForce, JasperReports, AppBundler, DBVisualizer, IzPack, FreeMind, VisualVM, Jailer uvm.
Hardwareanbindung Ich habe Erfahrung mit Hardwareschnittstellen für Kassen (JavaPOS), zusätzlich die IK220 von Heidenhain in Java angebunden.
Mein Kopierschutz wird bei IDA (noch) hardwareseitig durch eine Donglelösung gestützt.

Projekte und Zeugnisse

Jeweils anklicken für Details
09/2019 - 08/2020, 11/2020 - 10/2021
04/2019 - 07/2019
07/2018 - 10/2018
09/2013 - heute
08/2016 - 03/2017
04/2011 - 01/2014
09/2007 - 01/2008
10/2005 - 02/2010

Sonstiges